Hotel Landhaus Mörsdorf, Neunkirchen-Nahe

Mit dem Hotel Landhaus Mörsdorf betreiben die Eheleute Dorothea und Werner Mörsdorf seit 1986 ein familienfreundliches Drei-Sterne-Hotel in Neunkirchen/Nahe mit Restaurant, Pilsstube, Sonnenterrasse und einem hoteleigenen Park mit Biotop, Kräutergarten und Liegewiese in unmittelbarer Nähe des Bostalsees.

Das Hotel verfügt über 17 liebevoll und modern eingerichtete Zimmer (15 Komfort-Zimmer und 2 Exclusiv-Zimmer) mit Dusche/WC, Telefon, TV und Internet.

Der stilvoll eingerichtete Restaurantbereich mit Wintergarten bietet insgesamt 140 Gästen Platz.

Die herrliche Landschaft und das vielseitige Freizeitangebot (z.B. für Fahrradtouristen) rund um den Bostalsee bieten den Gästen viele Möglichkeiten, ihren Urlaub erlebnisreich zu gestalten.

Nach dem im Jahr 2009 das Hotel Landhaus Mörsdorf durch einen Brand weitgehend
zerstört wurde und der Geschäftsbetrieb bereits eingestellt werden musste, haben die Hausbank und die Bürgschaftsbank Saarland GmbH an die unternehmerischen Fähigkeiten der Eheleute Mörsdorf geglaubt und den Neuaufbau und die Neugestaltung des Hotels gemeinsam finanziert.

Die Bürgschaftsbank Saarland GmbH hat damit wesentlich zur Sicherung der wirtschaftlichen Existenz der Eheleute Mörsdorf bzw. der Weiterführung des „Hotel Landhaus Mörsdorf“ beigetragen.

Zudem hat die Bürgschaftsbank Saarland GmbH mit der Unterstützung dieser Maßnahmen einen aktiven Beitrag zur Förderung des Tourismus im Saarland geleistet.

Web-Adresse www.hotel-landhaus-moersdorf.com